Shisha Aroma

Shisha Aroma ist optimal geeignet um das eigentliche Aroma zu intensivieren. Die Anwendung ist sehr einfach und das Shisha Aroma kann zusammen mit jedem Tabak, Dampfpaste oder Dampfsteinen verwendet werden. Das gewünschte Aroma wird dem Wasser in der Shisha zugefügt, wo es bei jedem Zug seine Wirkung entfalten kann. Die kleinen Moleküle haften sich am Rauch an, den Du inhalierst. Bereits beim ersten Zug wirst Du den Unterschied erkennen. Smokestars bietet Dir eine Auswahl der Shisha Aroma namhafter Marken wie Shaashii. Alle Aromen unterliegen strengen Richtlinien und werden nur unter Beachtung von geprüfter Qualität produziert. Für eine Extraportion Aroma eignen sich die Shisha Aromen hervorragend. Sie sind im praktischen Tiegel zu je 120 g im Smokestars Shop erhältlich.

ALLE ARTIKLE (8)

Zeige pro Seite
Sortieren nach:

Shaashii Aroma Puder, MAORI (Honigmelone)

6,90 €
5,75 € je 100 g

Shaashii Aroma Puder, MAYA (Orange)

6,90 €
5,75 € je 100 g

So erreichst Du uns bei weiteren Fragen:

0178-5228065

0178-5228065

HELLO@SMOKESTARS.DE

Shisha Aroma im Shishashop

    Das Wichtigste kurz und knapp

    • Shisha Aroma ist kein Ersatz für Shisha Tabak. Die Aromen werden in flüssiger Form und als Puder angeboten, sie werden ins Wasser in die Wasserpfeifen-Bowl gegeben. Shisha Aroma setzt kein Nikotin frei und unterliegt nicht dem Nichtraucherschutzgesetz.
    • Shisha Aroma kann zusätzlich zum Shisha-Tabak oder zu Shisha Dampfsteinen verwendet werden, da es ins Wasser gegeben wird.
    • Ihr findet auf dem Markt Shisha Aromen von verschiedenen Herstellern und in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Möchtet Ihr Shisha Aroma vorrätig kaufen, kommt es auf die richtige Lagerung an.

    shisha aroma shisha mit fruechten

      1. Was ist Shisha Aroma?

      Shisha Aroma ist ein Zusatzstoff für die Shisha, der in den Wasserbehälter der Shisha direkt zum Wasser gegeben wird und sich als Pulver im Wasser auflöst oder in flüssiger Form mit dem Wasser vermischt wird. Shisha Aroma in Form von Pulver wird unter der Bezeichnung Shaashii angeboten, doch ist es auch in flüssiger Form erhältlich. Shisha Aroma ist frei von Nikotin und wird daher nicht vom Nichtraucherschutzgesetz erfasst. Ähnlich wie das Aroma für die E-Zigarette verdampft das Shisha Aroma mit dem Wasser. Da der Rauch der Shisha, der mit Tabak erzeugt wird, oder der Dampf, der bei Dampfsteinen entsteht, durch die Bowl gezogen und gekühlt wird, verleiht das Aroma dem Rauch oder Dampf einen intensiveren oder anderen Geschmack. Das Aroma ist nicht mit der Molasse zu verwechseln, die zum Befeuchten der Dampfsteine dient, denn das Aroma kommt mit den Dampfsteinen oder dem Tabak nicht in Berührung, da es in die Bowl gegeben wird. Verwendet Ihr Dampfsteine für die Shisha, könnt Ihr auf Aroma verzichten, da die Dampfsteine bereits über Aroma verfügen. Allerdings kann das Aroma der Dampfsteine mit dem Shisha Aroma intensiviert werden. Das Aroma verfügt über Farbstoffe und verleiht dem Wasser in der Bowl eine attraktive Farbe.

      2. Geschichte von Shisha Aroma

      Die Geschichte von Shisha Aroma ist noch ziemlich jung, doch hat sich die Shisha in Deutschland bereits seit vielen Jahren etabliert. Der Trend hält an, er wird sich auch künftig fortsetzen. Bereits seit fast einem Jahrzehnt haben sich verschiedene Shops und Cafés durchgesetzt, in denen Shisha und Zubehör vertrieben werden oder geraucht werden können. Die Shisha hat ihren Ursprung wahrscheinlich in Indien, wo sie bereits seit Jahrhunderten geraucht wird. Die heutige Shisha ist vermutlich auf das Ägypten des 16. Jahrhunderts zurückzuführen, doch hat sich die Shisha auch in verschiedenen orientalischen Ländern wie der Türkei und dem Iran schon seit Jahrhunderten durchgesetzt. Ohne Zweifel ist Shisha Tabak schädlich, auch in Kombination mit den Aromen. Die Aromen für die Shisha sind noch relativ neu, erst nachdem sich die Shisha in Deutschland etabliert hat, wird Shisha Aroma verwendet. Möchtet Ihr die schädliche Wirkung von Tabak umgehen, könnt Ihr Dampfsteine verwenden und das Aroma des Dampfs mit Shisha Aroma intensivieren.

      3. Wie wird Shisha Aroma hergestellt und vertrieben?

      Die Herstellung von Shisha Aroma ist ein komplexer Prozess, die Aromen werden aus pflanzlichen Stoffen, natürlichen oder künstlichen Aromastoffen und Farbstoffen hergestellt, zusätzlich wird ein Pulver als Grundlage verwendet. Für die Herstellung kommt Zitronensäure zum Einsatz, sie verhindert die Schimmelbildung beim Kontakt des Pulvers mit Feuchtigkeit. Die Herstellung von Shisha Aroma erfolgt in Europa, dabei wird großer Wert auf faire Bedingungen wie menschenwürdige Arbeitsbedingungen und angemessene Entlohnung der Arbeiter gelegt. Auf Tierversuche wird bei der Herstellung der Aromen, die im Shishashop angeboten werden, verzichtet. Mit dem Kauf von Shisha Aroma der Marke Shaashii tut Ihr Gutes, da der Hersteller mit jeder verkauften Dose einen Beitrag für ein Hilfsprojekt leistet. Die Aromen werden verpackt und gelangen zum Verteiler oder Großabnehmer, doch können sie auch direkt an die Shops und Läden weitergeleitet werden, wenn Bestellungen beim Hersteller eingehen.

    shisha aroma shisha aroma melone

      4. Wie funktioniert Shisha Aroma?

      Shisha Aroma ist ein aromatisiertes farbiges Pulver, das einfach zum Wasser in die Bowl der Shisha gegeben wird und sich im Wasser auflöst. Das Wasser bekommt eine besondere Farbe. Der Rauch von Shisha Tabak oder der Dampf von Shisha Dampfsteinen gelangt durch das Wasser in der Bowl der Shisha und wird gekühlt. Wasserlösliche Bestandteile von Rauch oder Dampf werden mit dem Wasser teilweise herausgefiltert, doch nehmen Rauch oder Dampf das Aroma an und werden dadurch intensiviert. Neutraler Tabak oder neutrale Shisha Dampfsteine nehmen mit dem Shisha Aroma erst einen Geschmack an, während der Geschmack von aromatisierten Dampfsteinen mit dem Aroma verändert oder intensiviert werden kann.

      5. Wo ist der Unterschied zur E-Zigarette?

      Der Unterschied von Shisha Aroma zur E-Zigarette ist nicht so groß, nur liegt der Unterschied darin, dass das Shisha Aroma in die Bowl der Shisha zum Wasser gegeben wird, während das Aroma der E-Zigarette direkt in die E-Zigarette gefüllt wird. Genau wie das Aroma für die E-Zigarette kann das Shisha Aroma flüssig sein, doch bewährt hat sich das Aroma in Pulverform, das sich im Wasser auflöst. Im Gegensatz zum Aroma der E-Zigarette verfügt das Aroma der Shisha über Farbstoffe. Das Shisha Aroma kann den Geschmack des Rauchs oder Dampfs intensivieren, es gelangt mit dem Rauch oder Dampf in die Rauchsäule, wenn Ihr an der Shisha zieht.

      6. Wie wird Shisha Aroma geraucht?

      Shisha Aroma könnt Ihr ganz normal mit Eurer Shisha rauchen, egal, ob Ihr Tabak oder Dampfsteine verwendet. Es spielt dabei keine Rolle, welche Shisha Tabakköpfe Ihr verwendet, da das Aroma ins Wasser der Bowl gegeben wird. Ihr solltet die Bowl mit Wasser und Aroma schütteln, damit sich das Aroma auflöst, dem Wasser die Farbe verleiht und den Geschmack von Rauch oder Dampf intensivieren kann. Gelangt der Rauch oder Dampf durch das Wasser in der Bowl der Shisha, wird das Aroma an den Rauch oder Dampf abgegeben und gelangt durch die Rauchsäule. Verwendet Ihr für Eure Shisha Naturkohle, könnt Ihr den besten Effekt erzielen. Schließlich kommt es auf die richtige Dosierung an. Dosiert das Shisha Aroma nach Packungsanleitung oder nach Wunsch, abhängig davon, ob Ihr ein starkes oder weniger starkes Aroma haben wollt.

      7. Welche Hinweise sollte man befolgen?

      Möchtet Ihr Shisha Aroma verwenden, um den Geschmack von Rauch oder Dampf der Shisha zu intensivieren, solltet Ihr die Dosierung nach Packungsanleitung vornehmen und einen Löffel für die genaue Dosierung verwenden. Am besten, Ihr probiert die Intensität des Aromas aus, indem Ihr mehr oder weniger Aroma verwendet. Bei aromatisierten Dampfsteinen könnt Ihr weniger Shisha Aroma verwenden. Möchtet Ihr selbst ein besonderes Aroma kreieren, könnt Ihr verschiedene Aromen zum Wasser geben und experimentieren. Schüttelt die Bowl mit Wasser und Aroma, damit sich das Pulver auflösen kann. Achtet auf eine gleichmäßige Hitzeentwicklung der Shisha, die Temperatur sollte nicht über 150 Grad steigen.

      8. Wie lagert man das Shisha Aroma?

      Shisha Aroma wird zu recht günstigen Preisen angeboten, Ihr könnt euch daher einen kleinen Vorrat anlegen und verschiedene Aromen kaufen, um sie auszuprobieren. Das Shisha Aroma befindet sich in einer Dose, die vor Aromaverlust und vor Kontakt mit Feuchtigkeit schützt. Die beigefügte Zitronensäure schützt vor Schimmelbildung bei Feuchtigkeitskontakt. Möchtet Ihr experimentieren, um Euer Lieblingsaroma zu finden, müsst Ihr verschiedene Geschmacksrichtungen kaufen. Wichtig ist, dass die Dose mit dem Aroma sofort nach der Entnahme des Pulvers wieder gut verschlossen wird. So könnt Ihr das Aroma über längere Zeit aufbewahren. Das Aroma sollte nicht der Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden, es sollte kühl, trocken und dunkel lagern.

    shisha aroma maedchen rauchen shisha mit fruechten

      9. Wie wird der Rauch oder Dampf konsumiert?

      Möchtet Ihr Shisha Aroma verwenden, müsst Ihr den Shishakopf mit Tabak oder Dampfsteinen befüllen und auf eine gleichmäßige Erhitzung achten. Das Aroma konsumiert Ihr zusammenmit dem Rauch oder Dampf, dabei wird der Rauch ode Dampf durch das Wasser in der Bowl gezogen und mit dem Aroma angereichert, das sich im Wasser befindet. Durch das Ziehen an der Shisha wird der Rauch oder Dampf zusammen mit dem Aroma in die Rauchsäule befördert, das Aroma wird mit dem Rauch oder Dampf eingeatmet.

      10. Was sind häufige Fehler bei der Verwendung?

      Das Shisha Aroma kann den Geschmack von Rauch oder Dampf intensivieren oder kann zusammen mit aromatisiertem Tabak oder Dampfsteinen ein neuartiges Aroma erzeugen. Die Aromastoffe werden nicht durch Verbrennung freigesetzt, denn das Aroma befindet sich im Wasser. Bei rohen Dampfsteinen könnt Ihr auf das Einlegen in Aromafluid verzichten, doch solltet Ihr nicht darauf verzichten, die Dampfsteine mit Molasse zu befeuchten. Ein häufiger Fehler ist die zu starke Erhitzung der Shisha; die Shisha sollte nicht über 150 Grad erhitzt werden. Ein weiterer Fehler ist die Überdosierung des Aromas. Auf der sicheren Seite seid Ihr, wenn Ihr die Herstellerinformationen des Aromas sorgfältig lest. Die Dosierung könnt Ihr nach Herstelleranleitung vornehmen, doch könnt Ihr auch selbst die richtige Dosierung vornehmen. Ein Fehler ist die falsche Lagerung, Ihr solltet immer darauf achten, die Dose mit Aroma gut zu verschließen.

      11. Gibt es rechtliche Bedenken?

      Das Rauchen der Shisha ist gesundheitlich bedenklich, vor allem, wenn die Shisha mit Tabak geraucht wird, da Nikotin freigesetzt wird. Beim Rauchen von Dampfsteinen wird kein Nikotin freigesetzt, auch das Aroma ist frei von Nikotin. Shisha Aroma wird nicht vom Gesundheitsschutzgesetz erfasst; beim Rauchen von Shisha Aroma mit Dampfsteinen bestehen keine Bedenken beim Rauchen in öffentlichen Räumen. Das Nichtraucherschutzgesetzt wird nicht in Bezug auf Shisha Aroma angewendet.

      12. Welche Marken und Sorten gibt es?

      Der bekannteste Hersteller von Shisha Aroma ist Aladin mit der Marke Shaashii, doch wird Aroma auch von Bigg Ice Rockz angeboten. Am längsten auf dem Markt ist Aladin, daher ist das Sortiment hier am größten. Im Shishashop bekommt Ihr nachfolgende Produkte von Shaashii:

    • Maori (Honigmelone), 120 g
    • Maya (Orange),120 g
    • Berber (Minze-Honigmelone) 120 g
    • Zulu (Apfel), 120 g

    Das Shisha Aroma könnt Ihr mit Tabak, aber auch mit Dampfsteinen verwenden. Bei der Verwendung von Dampfsteinen reduziert Ihr die gesundheitliche Belastung, da Ihr kein Nikotin verwendet. In der Anwendung ist Shisha Aroma ganz einfach, da es nur ins Wasser in der Bowl gegeben werden muss und den Geschmack von Rauch oder Dampf intensiviert oder verändert. In der praktischen Dose, fest verschlossen, kommt das Aroma nicht mit Feuchtigkeit in Berührung und bleibt über längere Zeit frisch.

      13. Welche Geschmacksrichtungen gibt es?

      Shisha Aroma bekommt Ihr in verschiedenen Geschmacksrichtungen; im Shishashop werden Apfel, Honigmelone, Minze-Honigmelone und Orange angeboten. Darüber hinaus sind auch Geschmacksrichtungen wie Limone, Erdbeere oder Cola erhältlich. Die Geschmacksrichtungen variieren abhängig von den Shops. Möchtet Ihr etwas Neues ausprobieren, könnt Ihr auch Aromen mehrerer Geschmacksrichtungen mischen.

      14. Wo kann man Shisha Aroma kaufen?

      Überall dort, wo Shishas und Shisha-Zubehör angeboten wird, könnt Ihr Shisha Aroma kaufen. Shisha Aroma unterliegt nicht dem Nichtraucherschutzgesetz, daher fällt die Altersgrenze weg. Trotzdem wird empfohlen, Shisha Aroma erst ab 16 Jahren zu kaufen. Im Internet findet Ihr die größte Auswahl an Shisha Aromen und könnt schnell und bequem kaufen. Im Online-Shop trefft Ihr nicht nur auf ein breites Sortiment, sondern Ihr könnt auch von bequemen Zahlungsmethoden, Rabatten und Kundenbewertungen profitieren, die Euch den Kauf erleichtern.

      15. Welche Shisha Aromen sind die besten?

      Möchtet Ihr wissen, welche Shisha Aromen besonders zu empfehlen sind, ist eine Antwort so pauschal nicht möglich. Der wichtigste Hersteller von Shisha Aroma ist Aladin mit der Marke Shaashii, hier könnt Ihr auf Qualität und eine lange Haltbarkeit vertrauen. Welche Geschmacksrichtung die beste ist, müsst Ihr selbst ausprobieren, indem Ihr mehrere Produkte kauft und ausprobiert. Seid Ihr noch nicht sicher, ob Ihr Shisha Dampfsteine mit Aroma oder Shisha Aroma zusammen mit Dampfsteinen oder Tabak verwenden sollt, dann solltet Ihr wissen, dass das Aroma den Geschmack von Rauch aus Tabak oder Dampf aus Dampfsteinen intensivieren oder verändern kann. Mit nachfolgenden Informationen könnt Ihr euch Eure Entscheidung erleichtern:

    Material Unterschiede Anwendung Dauer Rechtliches
    Shisha-Tabak Enthält Nikotin Shishakopf frei wählen, Alufolie mit Löchern ca. 60 Minuten Wird vom Nichtraucher- schutzgesetz erfasst, Verkauf erst ab 18 Jahren
    Dampfsteine Enthält kein Nikotin Shishakopf groben oder feinen Dampfsteinen anpassen, Alufolie mit Löchern versehen, keine zu große Hitzezufuhr zulassen ca. 60 Minuten, wobei 30 Prozent mehr Material verwendet werden sollte Fällt nicht unter das Nichtraucher-schutzgesetz, Verkauf ab 16 Jahren empfohlen
    Aroma Enthält kein Nikotin Kann mit Tabak oder Dampfsteinein verwendet werden, Shishakopf hängt von Tabak oder Dampfsteinen ab ca. 60 Minuten Fällt nicht unter das Nichtraucher-schutzgesetz, Verkauf ab 16 Jahren empfohlen
Loading...