ALLE ARTIKLE (33)

Zeige pro Seite
Sortieren nach:

Ehle Diffusorbong 10 cm quergelegt

159,90 €
(1 Stück vorhanden)
VERSANDKOSTENFREI

'Dexso' Öl-Extraktor Professional

155,00 €
(1 Stück vorhanden)
VERSANDKOSTENFREI

Ehle-X-trakt L Öl-Extraktor 35 cm

99,90 €
(1 Stück vorhanden)
VERSANDKOSTENFREI

Ehle-X-trakt M Öl-Extraktor 30 cm

89,90 €
(1 Stück vorhanden)
VERSANDKOSTENFREI

Ehle-X-trakt S Öl-Extraktor 20 cm

79,90 €
(1 Stück vorhanden)
VERSANDKOSTENFREI

Heisenberg Harzextraktor ohne Ventil

77,80 €
(3 Stück vorhanden)
VERSANDKOSTENFREI
(2)

BLACK LEAF Ölbong Spirale jade

69,00 €
(1 Stück vorhanden)
(1)

BLACK LEAF Kofferbong Mercury

65,00 €
(2 Stück vorhanden)

Jelly Joker Ivy Ölbong

59,90 €
(2 Stück vorhanden)

'Dexso' 'D-Blaster' Standard Öl-Extraktor

48,00 €
(3 Stück vorhanden)

'Oil Black Leaf' Ölpfeife aus Glas mit Titannagel

36,00 €
(10 Stück vorhanden)

'Breit' Ölbong mit Banger NS 14

29,00 €
(6 Stück vorhanden)

WEED-STAR 14.5/18.8 Ölkopf Elbow

24,90 €
(1 Stück vorhanden)
(1)

WEED-STAR Bent Oil Connector 18.8 Schliff

16,90 €
(3 Stück vorhanden)

Ersatzteilkit für Ehle-X-trakt

15,90 €
(1 Stück vorhanden)

Oil Black Leaf PTFE Folie 400 mm x 1 m

14,90 €
(1 Stück vorhanden)
(1)

WEED-STAR 14.5 Oil Connector

12,90 €
(4 Stück vorhanden)

WEED-STAR 18.8 Oil Connector

12,90 €
(9 Stück vorhanden)

Glasbehälter mit Schraubverschluss Camper

10,50 €
(2 Stück vorhanden)

'Black Leaf T2' Universal Carb Cap Dabber Titan

10,00 €
(2 Stück vorhanden)

So erreichst Du uns bei weiteren Fragen:

0178-5228065

0178-5228065

HELLO@SMOKESTARS.DE

Öl & Dabbing Equipment online kaufen

    Das wichtigste in Kürze:
  • Dabbing ist eine beliebte Alternativ zum herkömmlichen Bongrauchen
  • Beim Dabbing wird komplett auf die Verwendung von Tabak verzichtet
  • Es gibt viele verschiedene Dabbing-Extrakte

    Was ist Dabbing?

    Der Begriff “dab” kommt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt “tupfen”. Beim Dabbing wird konzentriertes Cannabis Öl auf einer erhitzten Oberfläche einer von Ölpfeifen, auch “Dab Rig” genannt, verdampft und inhaliert. Ein “Dab Rig” ist ein Apparat, der einer Bong sehr ähnlich ist und speziell für das Verdampfen von Cannabis Öl angefertigt wird.

    Wie dabbt man?

    Um zu dabben wird aus Öl extrahiertem THC das Wasser entzogen, was hinterher einer Art Wachs ähnelt. Diese wachsartige Masse wird dann durch weitere Verarbeitung zu einer erhärteten glasigen Konsistenz, welche als “Shatter” bezeichnet wird. Von diesem Shatter nimmt man ein kleines Stück auf die bereits erhitzte Spitze des Dabnagels und lässt diese dann auf dem erhitzten Dabtupfer verdampfen.

    Arten des Dabbing


    Shatter

    Das Shatter gehört zu einer der bekanntesten Arten des Dabbings. Die Konsistenz von Shatter ist hart und glasig und ähnelt dem Bernstein vom Aussehen her. Der THC-Anteil ist sehr hoch und weist einen Wirkstoffgehalt zwischen 70 und 90 % auf.


    Wax

    Eine weitere sehr populäre Art des Dabbing ist das Wax oder auch Wachs genannt. Die Textur von Wax ist sehr weich und, wie der Name verrät, Wachs sehr ähnlich. Der THC-Wert kann dabei bis zu 80 % betragen und ist somit sehr hoch.


    Sugar Wax

    Zuckerwachs ist etwas härter von der Konsistenz als reines Wachs. Mit einem durchschnittlichen Wert zwischen 60 und 90 % ist der THC-Anteil ebenfalls sehr hoch. Das Sugar Wax zeichnet sich außerdem durch einen intensiven Geschmack aus.


    Live Resin

    Live Resin wird anstatt aus getrockneten Cannabisblüten, aus frischen extrahiert und weist meist einen THC-Gehalt von 80 bis 90 % auf, selten auch noch höher.


    Crumble

    Crumble ist ebenfalls ein Wachs, hat aber eine bröselig-pulver ähnliche Substanz. Verwendet wird diese Art zu dabben nicht besonders oft, jedoch hat es eine eigene Art und Weise, wie man es herstellt. Bei Crumble werden während dem Extrahieren Temperaturen verwendet. Der THC-Gehalt liegt dabei zwischen 60 % und 80 %.


    Budder

    Wie der Name schon sagt ist die Konsistenz von Budder der, der Butter sehr ähnlich und ist auch angenehm mild. Der THC-Anteil ist dabei mit am niedrigsten und beträgt in etwa zwischen 50 % und 70 %


    Pure

    Das Pure Dab ist die stärkste Form aller Konzentrate, denn der THC-Gehalt liegt bei nahezu 99 %. Das Konzentrat ist eine Flüssigkeit mit einer klaren Farbe.


    Rosin

    Bei dem Extrakt namens Rosin werden entweder gehärtete oder auch getrocknete Cannabisblüten erhitzt. Anschließend wird das Produkt ebenfalls unter Einwirkung von Hitze zusammengepresst. Bei diesem Vorgang entsteht ein Harz, was zum Verdampfen benutzt wird und einen THC-Gehalt von circa 60 % aufweist.


    Vor- und Nachteile von Dabbing


    Vorteile


    • Ein Vorteil beim Dabbing liegt darin, dass keine Tabakwaren benutzt wird, wie es so üblich bei Joints und Blunts ist.
    • Zudem werden Extrakte auch im medizinischen Bereich genutzt, da es erwiesenermaßen gegen chronische Schmerzen helfen kann.
    • Die Anwendung von Dabs ist außerdem ziemlich einfach und es wird dadurch lediglich das THC Extrakt aufgenommen und keine anderen Stoffe.

    Nachteile


    • Da beim Dabben hochkonzentriertes THC vom Körper aufgenommen wird, kann den Konsumenten die Wirkung schnell überfordern.
    • Es können Nebenwirkungen auftreten wie z.B. Übelkeit, Schwindel, Erbrechen usw.
    • Das Konsumieren von THC geht immer mit potenziellen Gefahren einher und sollte daher gewissenhaft und achtsam genutzt werden.

    Unterschied zu Bongs, Joints und Blunts

    Der wesentliche Unterschied liegt natürlich darin, dass beim Dabben keine Blüten geraucht werden, sondern dass Extrakte erhitzt und inhaliert werden. Der THC-Gehalt ist dabei um einiges höher und der Rausch dementsprechend stärker, während beim Rauchen aus der Bong oder mit einem Joint reine Blüten einen geringeren THC-Gehalt aufweisen.
    Zum Anderen ist es in Europa gängig sein Cannabis mit Tabak zu mischen wenn man Joints dreht. Ebenfalls wird Tabak konsumiert wenn man Blunts raucht, da Blunts in der Regel mit Tabak Blättchen gedreht werden. Dieser Konsum von Tabak fällt beim Dabben vollständig weg, da sowohl bei der Verarbeitung zum Extrakt, als auch bei der Anwendung mit einer Dabpfeife kein Tabak verwendet wird.

Loading...